Ausschreibung zur 60. Regatta um das "Blaue Band vom Strelasund" im Kuttersegeln - 2023

Veranstalter :Seesportclub „Hanse“ e.V. Stralsund und Marinetechnikschule Parow
Schirmherr :Kommandeur der MTS Kapt. zur See Herr Janssen
Veranstaltungsort:Marinetechnikschule Parow, Pappelallee 24, 18445 Kramerhof
Bootsklassen :ZK 10, Holz und GFK, Marinekutter
Besatzungsstärke :Mindestbesatzungsstärke 6 (sechs)
Regattatermin :04.08. – 06.08.2023
Wettfahrtleiter:wird gestellt
Meldestelle :Seesportclub „Hanse“ e.V.,
Franzenshöhe 11,
18439 Stralsund,
Anmeldung nur über e-mail: kontakt@seesport-stralsund.eu
oder online www.seesport-stralsund.eu
Meldeschluss :15. Juli 2023 (Poststempel, E-Mail)
Meldung bitte vollständig ausfüllen!
Nachmeldung :Annahme nach Meldeschluss Zahlung eines Zuschlages von 20,00 €
Anmeldung :04.08.2023  16:00 Uhr bis 21:00 Uhr,
05.08.2023  07:00 Uhr bis 08:00 Uhr
Startgeld :60 € bei Meldung bis einschließlich 20.07.2023,
keine Rückerstattung bei Nichtanreise
Einzahlung des Startgeldes :bis 20. Juli 2023 (Buchungstag) auf das Konto:
SSC „Hanse“ e.V.
Sparkasse Vorpommern
IBAN: DE 75 1505 0500 0100 0667 39
Der Einzahlungsbeleg ist bei der Anmeldung vorzulegen! Er muss Angaben über Verein, Bootsnamen und Segelnummer enthalten!
Regattakurs :1 Langstreckenlauf
Preise :Die Siegermannschaft erhält das „Blaue Band vom Strelasund“.
Die drei Erstplatzierten erhalten je einen Pokal und Sachpreise.
Alle Kutter in der Gesamtwertung erhalten Urkunden.
Wettfahrtbestimmungen :Wettfahrtregeln –Segeln- 2021 –2024; WRO des DSSV in der aktuellen Fassung
Die Wettfahrten werden nach der Sportordnung des DSSV und der für diese Regatta bestimmte Segelanweisung gesegelt. In die Wertung kommen nur vermessene Kutter! Der Veranstalter behält sich notwendige Änderungen vor. Platz – Punkt – Wertung!
Werbung:Freigestellt unter Beachtung der Regeln und Anhängen (siehe Buch) „Wettfahrtregeln –Segeln- 2021-2023“
Unterkunft :in eigenen Zelten oder Wohnanhängern auf dem zugewiesenen Gelände der MTS
Liegeplatz :Hafen Marinetechnikschule
Versorgung:

Frühstück am Samstag und Sonntag ab 07:00 Uhr durch die MTS

Abendessen am Freitag und Samstag durch die Messe der MTS

Kranzeiten:Freitag, 04.08.2023 16:00 Uhr – 21:00 Uhr
Samstag, 05.08.2023 07:00 Uhr – 08:00 Uhr
nach Wettfahrtende
Sonntag, 06.08.23   08:00 Uhr – 11:00 Uhr
BootsführerbesprechungSamstag, 05.08.23   08:30 Uhr
Ablaufplan:Samstag, 05.08.2023
09:00 Uhr Eröffnung
10:00 Uhr Start
ca. 20:00 Uhr Siegerehrung
Abendprogramm:Samstag Party

Allgemeines

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Verantwortung/Haftung für Personenschäden, Verluste an Eigentum oder Schäden an Eigentum Dritter, die vor, während oder nach der Regatta entstehen. Die Ausstattung und Ausrüstung der Kutter muss der aktuellen Klassenvorschrift des DSSV für ZK10 entsprechen. Jede Steuerfrau bzw. jeder Steuermann ist für die seemännische Führung des Kutters in jeder Hinsicht selbst verantwortlich. Steuerleute müssen den Führerschein besitzen, der für das Seegebiet der westlichen Ostsee notwendig ist und diesen oder eine Kopie auf Verlangen bei der Anmeldung vorweisen können. Zur Wertung eines Bootes in der DSSV Rangliste müssen alle Besatzungsmitglieder Mitglieder eines DSSV Vereins sein. Nachweis erfolgt durch Vorlage der Sportausweise bei der Anmeldung.

– ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN –

hier die Ausschreibung zum Download: Ausschreibung 60.BB-HST

Verzichtserklärung

Anlässlich der Kuttersegelveranstaltung „Blaues Band vom Strelasund“ wird dem Unterzeichner die Möglichkeit eingeräumt, Teile des militärischen Geländes der Marinetechnikschule Parow zu nutzen.
Diese Nutzung schließt jegliche Haftung an Personen und Material durch den Bund aus.

Hiermit wird durch den Unterzeichner erklärt:

Hiermit verzichte ich gegenüber der Bundesrepublik Deutschland auf Ansprüche aller Art, die mir wegen Schäden erwachsen können bzw. die mir bei der Nutzung des Geländes der Marinetechnikschule einschließlich der Hafenanlagen entstehen.

Diese Erklärung ist bei Anmeldung ausgefüllt abzugeben! –> zum Formular zum Ausdrucken

Hier geht es zur Anfahrt zur Marinetechnikschule, Anmeldung, Kutterentladung und Zeltplatz. –> Lageplan